Staatsrechnung Schweiz 2009: Milliardenüberschuss und Schuldenabbau trotz Rezession

Bern, 29.04.2010 – Gemäss der Finanzberichterstattung des Eidgenössische Finanzdepartement (EFD) Weist die Staatsrechnung der Schweiz für 2009 einen Überschuss von 2,7 Milliarden Franken aus, 1,8 Milliarden mehr als budgetiert.

Werbung

Das gute Ergebnis sowie die ausserordentlichen Einnahmen aus der Veräusserung der UBS-Pflichtwandelanleihe ermöglichten einen Abbau der Schulden um 11 auf 111 Milliarden. Damit liegen die Schulden rund 20 Milliarden tiefer als 2005. Der gute Abschluss ändert nach Überzeugung des Bundesrats nichts an der Notwendigkeit von Konsolidierungsmassnahmen ab dem Jahr 2011.

Die Einnahmen sind 2009 zurückgegangen, und die Ausgaben um 2,9 Prozent angestiegen, was insbesondere auf die Stabilisierungsmassnahmen zur Bekämpfung der Finanzkrise zurückzuführen ist.

Werbung
InternetGrafik.com Neue Website? Neues Logo? Bedruckte T-Shirts?