Yamaha-Star Raffin zu seinem Höllenritt zur Meisterschaft!

raffin-jesko2011-001

Jesko, nochmals herzliche Gratulation! Bitte schildere uns den Verlauf des Rennens zu Deinem Meisterschaftsgewinn!

Jesko Raffin: "Vor dem Start war ich eigentlich nicht so nervös wie sonst, denn ich wusste, Lucy war angeschlagen und nur sie konnte mich noch gefährden! Schon in der ersten Kurve hatte ich starke Rutscher am Vorderrad und nahm etwas Gas weg. Lucy die knapp vor mir lag,

nahm das Gas nicht weg und stürzte und um eine Kollision zu verhindern musste ich ins Gras ausweichen. Doch es gab noch weitere Stürze und darum wurde das  Rennen bereits in der ersten Runde abgebrochen. Leider konnte Lucy zum Neustart nicht mehr antreten und ich hatte den Meistertitel bereits auf sicher!"

Was für einen Triumpf für einen 15-jährigen! Wie gings weiter?

"Beim Neustart wollte ich meinen Erfolg einfach nur noch geniessen und Freude haben! Aber wieder gab es heftige Stürze und das Rennen wurde bereits nach 3 Runden wieder abgebrochen. Auch mit meinem 13. Platz bin ich jetzt der jüngste Yamaha R6 Cup Meister seit 34 Jahren."

Dafür gratuliert Dir HappyTimes von Herzen! Dein Fazit?

Ich werde jetzt den Meistertitel geniessen und mit super Gefühlen in die kurze Winterpause gehen! Meinen verletzten Cupis wünsche ich gute Besserung und Kopf hoch! Ich möchte allen danken die zu diesem Erfolg beigetragen haben, besonders Mischa, der immer für mich da war, in guten wie auch in schlechteren Zeiten und das Motorrad immer perfekt eingestellt hatte. Dann möchte ich mich bei der ganzen Crew des Yamaha Cups bedanken, und auch bei SKM Bernd, Frank, Knobi Lino und natürlich meiner Familie, ohne diese Unterstützung wäre das alles nicht zustande gekommen! Und vielen Dank auch an alle Sponsoren und alle, die mich während der Saison 2011 unterstützt haben.

Über meine weiteren Pläne für die Saison 2012 werde ich Euch auf dem laufenden halten!

Bis bald Euer Jesko

Bild: www.raffin.ch

Einen Kommentar verfassen

Ihr Kommentar

0 / 3000 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte zwischen 3-3000 Zeichen lang sein
Nutzungsbedingungen.

Kommentare

  • Keine Kommentare gefunden

Meistgelesener Artikel:

Strom flüssig speichern wie Wasser oder Benzin - Durchbruch bei Forschung zur Flow-Batterie

Flow Batterie

Suchen in HappyTimes

GSHT Ghana Switzerland Hospital Technicians

HappyTimes publiziert diesen Banner kostenlos.
 

Neuste LeserInnen-Kommentare

ricardolino
de artikel isch super, motiviert eim grad zum ufruume und furtrüere.
Robert
"dürfen nicht vergessen, dass wir auf der hauchdünnen festgewordenen Kruste eines glühenden Balls st...
Hubertus
Das alkoholfreie Bier ist in der Tat sehr lecker!

HappyTimes in Social Medias:

facebook-logo twitter_withbird_1000_allblue

Sag der Welt etwas Nettes

Vertrauen
Als ich mich selbst zu lieben begann, habe ich verstanden, dass ich immer und bei jeder Gelegenheit ...
Schmusekatze
Ich lieb eu alli!
Lotus
Du bist sehr viel besser als du über dich denkst.