"FlowAir-Power" aus Lausanne: ETH Lausanne baut 40'000 Stadtflitzer mit Druckluftantrieb

airpod_avion-big

"FlowAir-Power" aus Lausanne:

Die ETH Lausanne entwickelt zusammen mit der Firma Motor Development International (MDI) neue Autos mit Druckluft-Antrieb und nennt sie "AirPod" und "One FlowAir". Das spacig-runde Stadtauto AirPod soll bereits ab März 2010 in Reconvilier (Kt. Bern) produziert werden. Ziel sei es, in 5 Jahren 40'000 Stück zu produzieren.

 

Die Technik habe ein enormes Potential, gemäss Alfred Rufer, Leiter des Labors für Industrielle Elektronik an der ETH Lausanne.

Die Fahrzeuge werden an Stationen mit Druckluft betankt und stossen somit nur Luft aus. Für das Herstellen der Pressluft werden allerdings Kompressoren benötigt. Die Fahrzeuge mit den trendigen Namen "AirPod" und dem zweiten geplanten Fahrzeug "One FlowAir" eignen sich hervorragend für den Stadt-Einsatz, nicht so sehr aber für längere Strecken, gemäss Rufer.

Der "AirPod" schaft eine Höchstgeschwindigkeit von 70Km/h, bietet Platz für 3 bis 4 Personen, kommt mit einer Ladung Druckluft 210 Kilometer weit und kostet nur ab Fr. 7000.00

Druckluft-Hybrid-Cabriolet "One FlowAir"

Der "FlowAir" ist mit 110Km/h Spitzengeschwindigkeit schon fast der Sportwagen unter den Drucklüftlern und wird zudem als Cabriolet angeboten. Er bietet 3 bis 5 Personen Platz und verfügt über einen Benzin-Hilfsmotor, der nur 1,7 Liter Benzin auf 100 Km/h verbrauchen soll. Mit reinem Druckluftantrieb kommt er 90 Kilometer weit.

airone

Die Fahrzeuge werden ab Werk verkauft, ohne Zwischenhändler und Verkaufsstellen um weitere Kosten zu sparen. Wir werden es sehen: die Schweiz wird noch zur Autohersteller-Nation mit diesen coolen Stadtfahrzeugen!

Das Gerücht, dass man etwas Vollmilch in den Motor giessen, und dieser dann dank der Drucklufttankpatrone als Schlagrahm aus dem Auspuff kommt kann nicht bestätigt werden und wurde vielleicht von der Kisag AG in Umlauf gesetzt.

Weitere Informationen unter www.catecar.ch

 

Quelle und Bilder: catecar.ch 

 

Suchen in HappyTimes

GSHT Ghana Switzerland Hospital Technicians

HappyTimes publiziert diesen Banner kostenlos.

HappyTimes in Social Medias:

facebook-logo twitter_withbird_1000_allblue

Sag der Welt etwas Nettes

Marisnne
Deine beste Zeit ist JETZT..:
Eveline
Lache mehere male am Tag und deine Glückshormone werden aktiviert. Je mehr wir positiv Denken umso m...
Manni
Hört auf Euch zu streiten....bleibt gesund und denkt dran wir haben alle nur noch ein paar Jahre bis...