Nur keine Angst: Coronavirus ist bloss so schädlich wie die Grippe... Artikel lesen

Gratis eBook hier herunterladen! Thomas Brezina: „Auch das geht vorbei – Glücklich bleiben... Artikel lesen

Kochspass mit Kindern dank neuem App von Coop: Mit «little FOOBY» wird Kochen zum Kinderspiel

Was macht man mit den Kindern, nun da sie den ganzen Tag zu Hause sind? Zum Beispiel kochen: Die Kulinarik-Plattform FOOBY bereichert nun auch die Küchen von Familien, denn bei «little FOOBY» dreht sich alles um das Kochen mit Kindern. Mit kindgerechten Rezeptideen und Kochanleitungen, Tipps und Tricks rund um das Thema Kochen sowie spannendem Küchenwissen für Klein und Gross. «little FOOBY» ist kostenlos online unter littlefooby.ch und in der FOOBY App erreichbar. 

Kochen mit Kindern macht Spass

Kochen mit Kindern macht Spass, ist aber auch herausfordernd: Es braucht Geduld und Zeit sowie einfache, schnelle Rezepte, bei denen die Kinder möglichst viel selbstständig umsetzen können. «little FOOBY» ist dafür die neue kostenfreie Inspirationsquelle. Die Rubrik der Kulinarik-Plattform FOOBY beinhaltet neben speziellen Rezepten auch Tipps und Tricks rund um das Thema Kochen mit Kindern und vermittelt Kochwissen für Klein und Gross. «Gemeinsam zu kochen ist etwas Wunderbares und macht Spass. Und die Kinder lernen dabei viel: Fingerfertigkeit, den bewussten Umgang mit Lebensmitteln und – das Wichtigste – die Lust am Essen», erklärt FOOBY-Leiterin Nathaline Neuschwander.

Fähigkeiten stehen im Zentrum

Die Rezepte sind nach den Fähigkeiten der Kinder eingeteilt und nicht nach dem Alter. Unterschieden werden drei Stufen: «Jungköche» können beispielsweise rühren, «Chefköche» und «Meisterköche» unter elterlicher Aufsicht entweder bereits selbst rüsten oder sogar anbraten. Die verschiedenen Anforderungen sind mit unterschiedlichen Farben markiert und damit leicht erkennbar.

Schritt für Schritt und illustriert

Die Rezepte von «little FOOBY» werden kindgerecht gehalten: Die Schritte, die Kinder ausführen können, sind farbig markiert und die benötigten Küchenutensilien illustriert – so können die Kleinen diese selbstständig bereitstellen. Die Rezeptexte werden in übersichtliche Schritte unterteilt und durch Step-by-Step-Bilder verdeutlicht.

LittleFooby.ch online und als App

Wie FOOBY ist auch «little FOOBY» auf mehreren Kanälen verfügbar. In den Coop-Verkaufsstellen findet man monatlich wechselnde Rezeptkarten zur Inspiration im FOOBY-Rezeptständer. Online ist «little FOOBY» direkt unter littlefooby.ch, als eigene Rubrik auf fooby.ch und in der FOOBY App präsent. Step-by-Step-Bilder, Rezeptvideos und Küchentricks machen das Kochen zum Kinderspiel.

Quelle: Coop
Bild: © Coop


HappyTimes in Social Medias

facebook-logo twitter_withbird_1000_allblue

Suchen in HappyTimes

GSHT Ghana Switzerland Hospital Technicians

HappyTimes publiziert diesen Banner kostenlos.

Sag der Welt etwas Nettes

Flamingo
Ach wie schön dass es euch gibt! Gerade jetzt.
gerda
es ist Frühling, die Sonne scheint, die Vögel singen, die Blumen blühen - alles ist und wird gut!
Chanelle Wyrsch, Bachelorette
Gerade jetzt, wo sich alle grosse Sorgen um das Corona Virus machen, ist es erfrischend, auch über p...