Nur keine Angst: Coronavirus ist bloss so schädlich wie die Grippe... Artikel lesen

Gratis eBook hier herunterladen! Thomas Brezina: „Auch das geht vorbei – Glücklich bleiben... Artikel lesen

1. August 2019: Happy Birthday Schweiz! Helvetien feierte seinen 728. Nationalfeiertag - Nationalhymne Schweiz Text zum mitsingen

Happy Birthday Schweiz - 1. August 2019

Happy Birthday Schweiz! Am 1. August 2019 wurde in der Schweiz der Nationalfeiertag zelebriert und fast alle Firmen blieben geschlossen, damit die Bevölkerung Zeit hat um den Jubeltag von Helvetien ausgiebig mit Bratwurst und Feuerwerk zu ehren. Gegründet wurde die Schweiz am 1. August 1291 als "Ewiger Bund" am sogenannten "Rütlischwur" auf der Rütliwiese am Vierwaldstättersee. Am 1. August 2018 feiert die Schweiz also bereits ihren 728. Geburtstag! Happy Birthday altes Mädchen Helvetia und alles Gute zu Deinem Geburtstag!

1. August 2019: Die Schweiz und ihre einmalige direkte Demokratie

Die Schweiz ist das Demokratie-Vorbild der ganzen Welt. Im kleinen Alpenstaat wird die direkte Demokratie gelebt, die nicht Königinnen oder Minister, sondern das Volk als höchstes Staatsoberhaupt hat. So dürfen die stolzen Schweizer immer wieder an der Wahlurne über wichtige und unwichtige Geschäfte ihres Landes entscheiden, und sie können sogar selber Initiativen einbringen, über die dann wieder das ganze Volk beschliesst. Das ganze Parlament, die zwei Kammern Nationalrat und Ständerat werden ebenfalls direkt vom Volk alle 4 Jahre neu gewählt. Das alles kann sonst keines der umliegenden Länder.

Höhenfeuer als Zeichen des Föderalismus

Am Nationalfeiertag, dem 1. August, bleiben alle Firmen geschlossen, die Wirtschaft gibt den Bürger einen bezahlten Freitag, die Feierlichkeiten finden aber erst am Abend statt. Dann wird in jedem Dorf ein Höhenfeuer entzündet, die die kleinen Dörfer von oben gesehen flackernd mit Leuchtpunkten verbindet und so an den Föderalismus der Schweiz erinnert. Föderalismus bedeutet, dass man ein Land nicht zentral von einer Hauptstadt wie Paris oder Brüssel regiert, sondern dass die kleinsten Einheiten, die Dörfer und Kantone, sich weitgehend selber verwalten und bloss zu einem gemeinsamen Bund zusammengeschlossen sind, aber nicht vom Bund diktotorisch regiert werden. Das vergessen die Beamt in Bern manchmal ein wenig.

Wir wünschen Ihnen einen schönen 1. August 2019!

Wir wünschen Ihnen einen schönen, patriotischen 1. August 2019. Damit auch Sie aus voller Kehle die Schweizer Nationalhymne, den Schweizerpsalm, mitsingen können, bringen wir Ihnen den ganzen Text der Schweizer Nationalhymne, damit Sie gegebenenfalls an der 1. August-Feier unter dem Tisch etwas im Text "spicken" können:

Nationalhymne Schweiz Text: Trittst im Morgenrot daher - Der Schweizerpsalm

1. Strophe

Trittst im Morgenrot daher,
Seh' ich dich im Strahlenmeer,
Dich, du Hocherhabener, Herrlicher!
Wenn der Alpenfirn sich rötet,
Betet, freie Schweizer, betet!

Eure fromme Seele ahnt
Eure fromme Seele ahnt
Gott im hehren Vaterland,
Gott, den Herrn, im hehren Vaterland.

2. Strophe

Kommst im Abendglühn daher,
Find' ich dich im Sternenheer,
Dich, du Menschenfreundlicher, Liebender!
In des Himmels lichten Räumen
Kann ich froh und selig träumen!

Denn die fromme Seele ahnt
Denn die fromme Seele ahnt
Gott im hehren Vaterland,
Gott, den Herrn, im hehren Vaterland.

3. Strophe

Ziehst im Nebelflor daher,
Such' ich dich im Wolkenmeer,
Dich, du Unergründlicher, Ewiger!
Aus dem grauen Luftgebilde
Tritt die Sonne klar und milde,

Und die fromme Seele ahnt
Und die fromme Seele ahnt
Gott im hehren Vaterland,
Gott, den Herrn, im hehren Vaterland.

4. Strophe

Fährst im wilden Sturm daher,
Bist du selbst uns Hort und Wehr,
Du, allmächtig Waltender, Rettender!
In Gewitternacht und Grauen
Lasst uns kindlich ihm vertrauen!

Ja, die fromme Seele ahnt,
Ja, die fromme Seele ahnt,
Gott im hehren Vaterland,
Gott, den Herrn, im hehren Vaterland.

Bild: © HappyTimes


HappyTimes in Social Medias

facebook-logo twitter_withbird_1000_allblue

Suchen in HappyTimes

GSHT Ghana Switzerland Hospital Technicians

HappyTimes publiziert diesen Banner kostenlos.

Sag der Welt etwas Nettes

gerda
es ist Frühling, die Sonne scheint, die Vögel singen, die Blumen blühen - alles ist und wird gut!
Chanelle Wyrsch, Bachelorette
Gerade jetzt, wo sich alle grosse Sorgen um das Corona Virus machen, ist es erfrischend, auch über p...
Mary
DU bist wundeschön und liebenswert. Schön dass es DICH gibt. Ja, genau DU