Amazon mit Rekordgewinn im ersten Quartal 2019: Steigerung um 125 Prozent

Amazon Rekordgewinn Q1 2019

Der US-Internet-Versandhändler Amazon erzielte dank boomender US-Wirtschaft im ersten Quartal 2019 einen Rekord-Nettogewinn von 3,6 Milliarden Dollar. Das ist eine Steigerung um 125 Prozent im ersten Quartal 2018 (1,6 Mia.). Dies teilte Amazon nach Börsenschluss heute Nacht mit. 

Amazon steigerte sich über den Erwartungen

Der Umsatz im ersten Quartal 2019 steigerte sich um 17 Prozent auf 59,7 Milliarden Dollar. Auch Amazons weiteres Standbein, die Cloud-Services für Firmen unter der Web-Plattform "AWS" (Amazon Web Services) erzielte stattliche Gewinne und steigerte die Einnahmen um 41 Prozent auf 7,7 Milliarden Dollar. Damit ist AWS noch wesentlich kleiner als das Versandhandel-Mutterhaus Amazon, wächst aber schnell. 

Reichster Mann der Welt noch reicher

Die Zahlen liegen alle leicht über den Erwartungen und dürften damit Amazon-Gründer und Mehrheitsaktionär Jeff Bezos zum noch reicheren Reichsten-Menschen-der-Welt machen. 

Quellen: Amazon.com, Swissquote
Bild: © Amazon

Einen Kommentar verfassen

Ihr Kommentar

0 / 3000 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte zwischen 3-3000 Zeichen lang sein
Nutzungsbedingungen.

Kommentare

  • Keine Kommentare gefunden

Meistgelesener Artikel:

Strom flüssig speichern wie Wasser oder Benzin - Durchbruch bei Forschung zur Flow-Batterie

Flow Batterie

Suchen in HappyTimes

GSHT Ghana Switzerland Hospital Technicians

HappyTimes publiziert diesen Banner kostenlos.
 

Neuste LeserInnen-Kommentare

Farmer
Also beim Titel musste ich zweimal studieren
Alter Knacker
Ich würde mit den 2,6 Milliarden das AHV Loch stopfen damit für die Alten gesorgt ist.
Selenchen
OMG !! Wow.

HappyTimes in Social Medias:

facebook-logo twitter_withbird_1000_allblue

Sag der Welt etwas Nettes

Vertrauen
Als ich mich selbst zu lieben begann, habe ich verstanden, dass ich immer und bei jeder Gelegenheit ...
Schmusekatze
Ich lieb eu alli!
Lotus
Du bist sehr viel besser als du über dich denkst.