Gute News und Nachrichten

Schweiz schafft Promillegrenze ab. Keine Grenzwerte mehr für kleine Boote und SurferInnen - Weniger Kontrollen auf Strassen?

Die Schweiz schafft eine Vorschrift ab! Das ist erfreulich und selten zugleich und schafft es deshalb in HappyTimes: Wie für den Strassenverkehr gilt auch für die Freizeitschifffahrt in der Schweiz ein Alkohol-Promillegrenzwert von 0,5. Da die Einhaltung dieses Wertes bei Führern von Gummibooten und kleinen Schiffen "schwierig zu kontrollieren sei" und von diesen Booten eine "geringere Gefährdung" ausgehe, hat der Bundesrat an seiner Sitzung vom 1. Mai 2019 beschlossen, sie von der Anwendung der Promillegrenze auszunehmen. Einzig "fahrtüchtig" müssen die KapitänInnen der Boote noch sein. Vielleicht ist ja diese neue Toleranz auf dem Wasser auch ein Vorreiter für den Verkehr zu Lande, bei dem mit Lust, Akribie und horrenden Strafen penibel Promillegrenzen bei Autos, Motorrädern, Fahrrädern, Kickboards, ja am liebsten noch Hunden und Katzen gemessen, geahndet und mit horrenden Bussen belegt wird. 

Meistgelesenster Artikel:

NASA: Ozonloch ist 2019 plötzlich so klein wie niemals zuvor! Doch nicht so schlimm wie immer gesagt wurde

Suchen in HappyTimes

GSHT Ghana Switzerland Hospital Technicians

HappyTimes publiziert diesen Banner kostenlos.
 

Neuste LeserInnen-Kommentare

Farmer
Also beim Titel musste ich zweimal studieren
Alter Knacker
Ich würde mit den 2,6 Milliarden das AHV Loch stopfen damit für die Alten gesorgt ist.
Selenchen
OMG !! Wow.

HappyTimes in Social Medias:

facebook-logo twitter_withbird_1000_allblue

Sag der Welt etwas Nettes

Vertrauen
Als ich mich selbst zu lieben begann, habe ich verstanden, dass ich immer und bei jeder Gelegenheit ...
Schmusekatze
Ich lieb eu alli!
Lotus
Du bist sehr viel besser als du über dich denkst.