90 Prozent der Psychiatrieklinik-Besucher sind danach dauerhaft geheilt

Neuchâtel, 29.06.2010 – (Obsan) – Das Schweizerische Gesundheitsobservatorium hat in zwei Studien die Nutzung des stationären akutpsychiatrischen Angebots in der Schweiz untersuchen lassen. Die Ergebnisse zeigen, dass neun von zehn erkrankten Patient nach einer einmaligen Krise die Klinik dauerhaft wieder verlassen können.

Werbung

Bundesamt für Statistik

Werbung