Die Lotto-Glückswoche: 45 Millionen in EuroMillions, Lotto-Sechser bei SwissLotto und Zahlen-Reihe im Deutschen Lotto

Frau freut sich über Geldbündel

In dieser Woche lachte das Lottoglück: Am Dienstag tippte eine Einzelperson alle 5 Zahlen und 2 Glücksternchen bei EuroMillionen richtig und kassierte dafür mehr als 45,8 Millionen Franken! Doch damit nicht genug:

Werbung

Neue Millionärin oder neuer Millionär dank SwissLotto!

Gestern Mittwoch-Nacht erzielte in Swisslotto ein Glücklicher oder eine Glückliche einen runden Sechser und erhält dafür, gemäss neuem Lottogesetz, garantiert 1 Million Franken!

Seltene Zahlenserie im Deutschen Lotto

Glücksgöttin Fortuna trieb es diese Woche wirklich bunt, denn im Deutschen Zahlenlotto kam es bei der Ziehung vom 30.07.2014 zu einer sehr seltenen Zahlenreihe. Die Glückszahlen nämlich lauteten:

9 10 11 12 13 und 37

Dass gleich 5 Zahlen hintereinander gezogen werden, ist wahnsinnig selten, zuletzt wurden am 12. April 1999 die Zahlenreihe 2, 3, 4, 5, 6 und 26 gezogen.

Das sind die EuroMillions-Gewinnzahlen vom 29.07.2014:

10 23 35 40 43 und die Sternchen 3 und 9

Im Jackpot befinden sich nach dem empfindlichen Aderlass von über 45,8 Millionen Franken nun aber schon wieder 18 Millionen.

Die Lottozahlen vom 30.07.2014:

10 13 18 29 32 34 und die Glückszahl 6

Mitspielen lohnt sich: SwissLotto Jackpot höher als der von EuroMillionen!

Den Haupttreffer mit 6 Richtigen und der Glückszahl tippte niemand richtig, deshalb steigt der Swiss Lotto Jackpot auf schwindelerregende 31 Millionen Franken – und ist damit weit höher als der EuroMillions-Jackpot! Spielen Sie also am besten einfach mit und werden Sie über Nacht steinreich!

{loadposition swisslos}

{loadposition euromillions}

Alle Angaben und Zahlen ohne Gewähr

Quelle: Swisslos

 

Werbung