Michael Schumacher ist aus dem Koma erwacht! Und er wurde bereits in die Schweiz verlegt!

schumacher-daimler_com001


Was für eine freudige Nachricht: Rekordweltmeister Michael Schumacher ist endlich wieder aus dem Koma erwacht! © Daimler

Werbung
InternetGrafik.com Webdesign Grafik Textildruck

Das ist endlich wieder eine gute Nachricht für alle Fans von Formel1-Legende Michael Schumacher. Seine Managerin Sabine Kehm teilte in einer offiziellen Medienmitteilung mit, dass der beim Skifahren schwer verunfallte Schumacher nicht mehr im Koma liege.

Gute News: Wache Phasen wurden immer länger

Die wachen Phasen, in denen Michael auf Berührungen reagierte und Stimmen gehört habe, seien immer länger geworden. Und nun sei der Rekordweltmeister auch bereits von der Uniklinik Grenoble in die Schweiz in eine Rehabilitations-Klinik verlegt worden.

Schumacher soll in die Schweiz nach Lausanne verlegt worden sein

Michael soll nun in der Schweiz in der Universitätsklinik Waadt in Lausanne untergebracht sein, wie Focus.de auf Wikipedia zitiert wird.

Schumacher Unfall

Michael Schumacher war am 29. Dezember 2013 bei einem Skiausflug im französischen Méribel so unglücklich gestürzt, dass er ein Schädel-Hirn-Trauma erlitt und ins künstliche Koma versetzt wurde, aus dem er erst jetzt wieder erwachte.

Wir wünschen Michael Schumacher weiterhin gute und schnelle Genesung!

 

Quelle: Bluewin.ch/sda, Wikipedia
Bild: © Daimler

#keepfightingmichael

Werbung
InternetGrafik.com Webdesign Grafik Textildruck