Bundespräsidentin Doris Leuthard reist zur WM-Eröffnung nach Südafrika

Bern, 08.06.2010 – An der Eröffnung der Fussball-Weltmeisterschaft in Südafrika wird die Schweiz am 11. Juni 2010 durch Bundespräsidentin Doris Leuthard vertreten sein. Noch vor dem ersten Spiel wird sie der Schweizer Nationalmannschaft auf deren Trainingsgelände einen Besuch abstatten.

Am kommenden Freitag wird Bundespräsidentin Doris Leuthard an der Eröffnungszeremonie für die Fussball-Weltmeisterschaft im Soccer City Stadium in Johannesburg teilnehmen. Sie wird sich das Eröffnungsspiel nicht entgehen lassen, das die Teams von Südafrika und Mexiko bestreiten werden. Die Bundespräsidentin wird den offiziellen Anlass nutzen, um kurze Gespräche mit Vertretern anderer Regierungen zu führen, die für diesen Anlass nach Südafrika reisen.

Werbung
InternetGrafik.com Neue Website? Neues Logo? Bedruckte T-Shirts?

Vor der offiziellen Eröffnung der Fussball-WM wird Doris Leuthard der Schweizer Nationalmannschaft auf ihrem Trainingsgelände ausserhalb von Johannesburg einen Besuch abstatten. Das Team bereitet sich dort auf seinen ersten Match am 16. Juni vor.

 

Eidgenössisches Volkswirtschaftsdepartement

Werbung