Neues Album von Mark Sweeney „All in“ erschienen

Der in Luzern lebende Sänger Mark Sweeney veröffentlicht sein zweites Soloalbum. Es trägt den Namen „All in“. Die zwölf Titel auf der neuen Scheibe wurden von Rock-Ikone Michael Voss produziert, der auch schon mit Rosenstolz, Michael Schenker oder Udo Lindenberg zusammen gearbeitet hat.

Werbung

Auf dem Album sind auch einige andere Top-Musiker zu hören; Die amerikanische Sängerin Robin Beck (mit dem Coca-Cola-Werbung Ohrwurm „First Time“) sing ein Duett mit Sweeney, Bruce Kulicks (ex. Kiss) beeindrucket mit seiner legenäderen Gitarren-Power und Jörg Michael (Stratovarius) tobt sich am Schlagzeug aus. Zusätzlich glänzt Nachwuchs-Talent Pearl mit ihrer Goldkehle, die schon verschiedentlich mit der jungen Mariah Carey verglichen wurde.

Das Album unter dem Label „Pie Music Records Schweiz“ ist ab sofort erhältlich und wird von Non-Stop-Music vertrieben. www.piemusic.ch . HappyTimes konnte die tolle CD bereits probehören.

[amazonadd=B003CGZT9G]

 

Mark Sweeney:

Bereits im Alter von 17 Jahren übte sich Mark Sweeney als Frontman in einer Band namens „Stayn“. Sehr bald merkte Sweeney aber, dass es nur mit Schreien nicht getan ist und nahm fortan klassischen Gesangsunterricht bei einer Opernsängerin. Nach 4 Jahren intensivem Unterricht, wechselte der gebürtige Berner dann zum renommierten Gesangslehrer ANDY PORTMANN aus Luzern und wurde dort wiederum über Jahre zum Rocksänger geschliffen.

1995 trat der charismatische Shouter dann der Band „Cherry Pie“ bei, um fortan mit Cover Stücken durch die Lande zu ziehen. Das Repertoire erstreckte sich von BON JOVI bis METALLICA und nebst den unzähligen Auftritten im In-und Ausland gewann Mark Sweeney weiterhin an Routine und etablierte sich als Rocksänger. Durch eine TV-Sendung auf Pro 7 kam die Band 1998 an einen Plattendeal und aus „Cherry Pie“ wurde „CRYSTAL BALL“. Auch als Gastsänger machte er sich einen Namen und war zum Beispiel mit dem Ex-KISS Mitglied BRUCE KULICK auf Tour.

www.piemusic.ch

www.marksweeney.ch

Bild: www.MarkSweeney.ch

 

 

 

Werbung