Voice-over IP-Telefonie: upc cablecom beteilgt sich an e-fon AG

Kontakt mit HappyTimes

upc cablecom beteiligt sich per 1. Oktober 2013 als Minderheitsaktionärin mit 49 Prozent an der e-fon AG, die hierzulande eine Spitzenposition in der VoIP-Telefonie für Geschäftskunden einnimmt. Damit erweitern beide Unternehmen das Produkteangebot und die Dienstleistungspalette für ihre Firmenkunden.

Werbung

Seit fünf Jahren arbeiten die e-fon AG und upc cablecom im KMU-Bereich erfolgreich zusammen. Die beiden Unternehmen sind in der Schweiz im Firmenkundensegment innovative und führende Provider in den Bereichen Telefonie (e-fon AG) und Daten (upc cablecom). Durch die Beteiligung wird die Partnerschaft nun vertieft. Dadurch profitieren die Kunden beider Unternehmen von neuen Produkten und erweiterten Dienstleistungen. upc cablecom beteiligt sich per 1. Oktober 2013 als Minderheitsaktionärin mit 49 Prozent an der e-fon AG. Über den Kaufpreis haben die Parteien Stillschweigen vereinbart. Die Aktienmehrheit an der e-fon AG verbleibt bei den bestehenden Aktionären. Stefan Meier bleibt Geschäftsführer der weiterhin unabhängigen e-fon AG.

Die e-fon AG zählt 26 Mitarbeitende und über 3‘000 Firmenkunden. Das Unternehmen ist in der Schweiz im Bereich Voice over Internet Protocol (VoIP) fest etabliert und geniesst in der Branche einen hervorragenden Ruf als Innovator. Virtuelle Telefonanlagen (Cloud-Lösung) für Firmen mit bis zu mehreren Hundert Mitarbeitenden und innovative Kommunikations-lösungen sind die wichtigsten Produkte und Dienstleistungen, welche die e-fon AG anbietet.

Zwei starke Partner verstärken ihre Zusammenarbeit
Dank ihrem Technologievorsprung in der internetbasierten Telefonie und dem erstklassigen individuellen Kundendienst ist die e-fon AG führend im Schweizer Telekommunikationsmarkt. „Ich freue mich sehr, gemeinsam mit Stefan Meier und seinem Team den schnell wachsenden Schweizer Markt im VoIP-Bereich mit unseren innovativen Telekommunikations-lösungen zu erobern“, sagt Marco Quinter, Managing Director Business Services von
upc cablecom. „Diese strategische Partnerschaft zwischen der e-fon AG und upc cablecom stärkt beide Unternehmen. Die grossen Gewinner sind die Kunden: Sie erhalten neue Produkte und noch bessere Dienstleistungen.“

Stefan Meier, der Geschäftsführer der e-fon AG, der das Unternehmen 2004 gegründet hat, kommentiert die noch intensivere Kooperation seiner Firma mit upc cablecom: „Mit diesem Schritt festigen wir unsere jahrelange und erfolgreiche Partnerschaft, und unsere Firmenkunden erhalten Zugang zum besten Datennetz der Schweiz.“

 

Quelle: upc cablecom
Bild: cc_Noam-Fotolia.com
 

Werbung
InternetGrafik.com Neue Website? Neues Logo? Bedruckte T-Shirts?