Begehrt: Auto Zürich 2013 für Aussteller bereits jetzt schon restlos ausgebucht!

Werbung

Die Auto Zürich Car Show, der „kleine Genfer Autosalon in Zürich“, platzt aus allen Nähten. Die Nachfrage nach Standflächen war im Jahr 2013 grösser denn je. Das blieb nicht ohne Folgen. Die Popularität der «Auto Zürich» hat zur 27. Ausführung im Jahr 2013 ein neues Niveau erreicht. Wie bereits in den Vorjahren sind bereits im Spätsommer alle verfügbaren Standflächen in der Messe Zürich restlos ausgebucht.

«Wir freuen uns ausserordentlich, dass sich die Automobilbranche in der Deutschschweiz auch in diesem Jahr wieder so stark bei unserer Mehrmarkenausstellung engagiert», erklärt Karl Bieri, Präsident der «Auto Zürich Car Show».

Das gesteigerte Interesse von Seiten der Aussteller in den Bereichen Neuwagen, Tuning, Zubehör und Dienstleistung bedingt Optimierungen in der Planung der diesjährigen Car Show: «Im Sinne einer Konzentration der Kräfte werden wir die Durchführung der parallel geplanten Klassikmesse um ein Jahr verschieben», erläutert Bieri die Programmanpassung. «Es handelt sich um eine Verschiebung um ein Jahr, nicht etwa um eine Absage», präzisiert er. «Die geleistete Vorarbeit aller Partner ist wertvoll und dient uns als Basis für die erste Durchführung der Klassikmesse im nächsten Jahr.»

Auto Zürich vom 31. Oktober bis 3. November 2013

Die 27. «Auto Zürich Car Show» findet in der Messe Zürich statt, und zwar vom Donnerstag, 31. Oktober bis Sonntag, 3. November 2013. Der Eintritt kostet 19 Franken – Schüler, Studenten, Lehrlinge erhalten vergünstigte Tickets für 10 Franken und AHV/IV-Bezüger bezahlen 12 Franken.

Erneut gibt es zudem ein Abendticket, gültig am Donnerstag oder Freitag ab 18 Uhr, für nur 10 Franken. Zudem sind Familientickets à 39 Franken für zwei Erwachsene und bis zu vier Kinder unter 17 Jahren sowie Dauerkarten für 30 Franken erhältlich.

 

Quelle: Auto Zürich Car Show
Bild: © HappyTimes

Werbung