Festival „Caliente!“ 2010 am Zürifäscht – ab 2011 wieder im Kreis 4

Im Sommer 2010 feiert Caliente! die 16. Ausgabe des Festivals am Züri Fäscht zusammen mit 2 Millionen Festfreudigen. Vom 2. – 4. Juli 2010 wird der Hafendamm Enge zur Zona Caliente! erklärt. Auf der Latin Music Festival Openairbühne treten non-stop hochkarätige internationale und nationale Orchester, Showgruppen und DJs auf. Dazu werden exotische Speisen und kühle Tropical Drinks serviert.

Werbung

Erstmals nach über einem Jahrzehnt findet Caliente! dieses Jahr nicht auf dem Helvetiaplatz statt. Die Ausarbeitung der neuen Mehrweg-Abfall-Konzepte sowie die Gespräche mit den Gewerbetreibenden im Kreis 4 brauchen Zeit. Zudem ist 2010 wieder ein Fussball-Jahr. Viele hier wohnhafte Fussballfans aller Nationen feiern nach den Spielen traditionellerweise im Zürcher Kreis 4. Dies bringt dem Quartier zusätzliche Belastungen, denn die Spiele der Fussball-WM würden sich zeitlich mit Caliente! überschneiden.

CALIENTE! AB 2011 WIEDER IM KREIS 4
Die Pause im Kreis 4 nutzt der Veranstalter als Gelegenheit, das Festival unter dem Motto „Mehr Qualität statt Quantität“ zu überdenken und verschiedene Neuerungen voranzutreiben, beispielsweise die Einführung des Mehrweg-Abfallkonzepts in Zusammenarbeit mit dem ERZ. Caliente! wird ab
2011 jedoch wieder rund um den Helvetiaplatz und im Zeughaushof stattfinden.

Was im Jahr 1995 klein mit einer Fiesta Latina im Zeughaushof begann, hat sich zu einem grossen, jährlich stattfindenden Volksfest in Zürich entwickelt. Die brasilianischen Superstars Ivete Sangalo, Banda Calypso und der ehemalige Kulturminister Gilberto Gil, die kubanischen Musik-Legenden Los Van Van, Compay Segundo und Isaac Delgado zusammen mit Herbie Hancock, die New Yorker Combo Spanish Harlem Orchestra sowie Puerto Rican Power, der venezolanische Salsa-Star Oscar d’Leon, die dominikanischen Bachateros Monchy & Alexandra und El Torito, Grupo Niche aus Kolumbien, Julieta Venegas aus Mexico und viele weitere Top-Acts haben in den vergangenen 15 Jahren auf Caliente!-Bühnen gespielt und abgeräumt (siehe Alltime Lineup http://www.caliente.ch/de/festival/lineup.html).

Es ist Caliente! gelungen, eine Brücke zur stetig wachsenden hiesigen Migrationsgruppe der Latin-Bevölkerung aufzubauen. Caliente! ist zu einem Teil ihrer Identität in der Schweiz geworden und trägt zur Integration bei. Das Latin-Festival wirkt sich dank seiner internationalen Ausstrahlung auch positiv auf die Schweizer Standort- und Tourismusförderung aus.

Directly from Salvador/Brasil:
Banda Eva – Exklusives Live-Konzert im Volkshaus Zürich am 7. August Nach Margareth Menezes, Jorge Benjor, Olodum, Ivete Sangalo, Banda Calypso und Gilberto Gil freut sich Caliente!, eine weitere richtig grosse und berühmte brasilianische Band präsentieren zu dürfen. Banda Eva treten am 07.08.2010 im Volkshaus Zürich auf, weitere Details folgen bald (einzige Show in der Schweiz).

2. – 4. Juli 2010 – 16. Caliente! Latin Music Festival @ Zürifäscht, Hafen Enge mit Live-Bands, Dance Shows, DJs & MCs, Exotic Food & Tropical Drinks, Openair Markt 7. August 2010 – Banda Eva – Live im Volkshaus Zürich, Top Act from Brasil, directly from Salvador Da Bahia (only Show in Switzerland 2010) 25. September 2010 – Caliente! Latin & Brasil Night @ Grand Casino Baden

Weitere Infos immer aktuell auf www.caliente.ch

 

Werbung