Starkoch Daniel Bumann: GaultMillau und Guide Michelin vergeben dem 3+ Restaurant-Retter wieder 18 Punkte und 2 Sterne!

Bumann-Daniel_cc_3plus-02

Hat gut schmunzeln: Hochdekorierter Sternekoch und erfolgreicher
TV-Star auf 3+ Daniel Bumann © 3 Plus

Werbung
InternetGrafik.com Neue Website? Neues Logo? Bedruckte T-Shirts?

Der Gastro-Himmel des sympathischen 3+ „Restaurant-Testers“ Daniel Bumann hängt weiterhin voller Sterne: Denn nachdem GaultMillau die 18 Punkte von Bumanns Gourmet-Restaurant „Chesa Pirani“ bestätigt hatte, vergibt dem „Chefkoch ohne Gnade“ auch der Guide Michelin Schweiz zwei seiner begehrten Gourmet-Sterne!

Damit ist und bleibt Daniel Bumann einer der absoluten Top-Köche der Schweiz und seine „Chesa Pirani“, die erste Adresse im Engandin schlechthin. 

Turbo-Turbo! Aber mit Gefühl

Unglaublich deshalb umso mehr, dass der vielbeschäftigte „Turbo-Turbo“-Koch auch noch Zeit findet, um für 3+ vor der Kamera zu stehen und mitzuhelfen, erfolglose, heruntergekommene und schlecht geführte Restaurants und „Beizen“ in der Schweiz zu retten. Ein bisschen Elfenstaub vom Überflieger, um den Gestrauchelten und Gestrandeten Flügel zu verleihen.

Man kann sich kaum vorstellen, wie viel Überwindung und wie viel Toleranz so ein Ausnahmekönner und Perfektionist wie Bumann aufbringen muss, um selbst in schmuddligsten Küchen nicht die Nerven zu verlieren und die geschundene Schweizer Gastrobranche und ihre gequälten Gäste mit geschliffenem Messer oder Hackebeil kurzerhand von dem einen oder anderen Gammelkoch (oder Köchin) zu befreien. 

Und wenn sich dann die kulinarischen Tiefflieger noch uneinsichtig zeigen und lieber, trotz 18 GaultMillau Punkten und 2 Michelin-Sternen, an Daniels Qualifikationen, statt an ihren eigenen Fähigkeiten zweifeln, bewundert man den Mann, der dem Schweizer Gastrogewerbe wieder Qualität und Frische zurückbringt, und seine Coolness umso mehr.

„Selber besser können“ ist der Schlüssel zu Bumanns TV-Erfolg

Kritisieren kann fast jeder, aber selber besser machen, und selber zu den Top-Shots der Branche zu zählen, das kann nicht jeder. Das verleiht Bumann die Authentizität, die ihm Respekt verschafft, und diesen Respekt erarbeitet er sich täglich hart aufs Neue.

Herzliche Gratulation der Chesa Pirani zur gleich doppelten gourmetösen Auszeichnung von GaultMillau und Guide Michelin!

 

Mehr zu Daniel Bumanns eigenem Gaumen-Lusttempel auf Facebook unter:
http://www.facebook.com/Bumannschesapirani 

Bald bringt auch 3+ wieder weitere Staffeln von „Bumann, der Restauranttester“. Wir freuen uns schon darauf! 

 

Quelle: Bumanns Chesa Pirani / Facebook
Bild: 3 Plus Network AG

Werbung