Leipzig wird zur Hauptstadt des Designs

leibzig-design-messe-001

Werbung
InternetGrafik.com Websites für Private und KMU

Leipzig (pts015/23.10.2012/10:50) – Ab 25. Oktober 2012 wird Leipzig wieder zur Hauptstadt des Designs. Dann treffen sich Künstler und Designer aus der ganzen Welt zur Grassimesse und zu den Designers’s Open und stellen ihre neuesten Werke aus den Bereichen Schmuck, Mode, Textil, Möbel, Keramik und Industriedesign zur Schau.

Die Grassi-Messe

Auf der Grassi-Messe werden vom 26. bis 28. Oktober 2012 rund 100 Aussteller an 75 Messeständen im faszinierenden Art-déco-Ambiente des GRASSI Museums für angewandte Kunst präsent sein. Die Besucher können sich direkt bei den Kreativen informieren und qualitätsvolle Objekte erwerben. Als besonderes Thema setzten sich im Vorfeld der Grassimesse drei internationale Hochschulen mit der Gestaltung von Alltagsgegenständen für die ältere Generation auseinander. Unter dem Titel „Ü 60. Design für morgen“ stellen sie ihre Entwürfe vor, darunter einen multifunktionalen Rollator in Tischform. Für herausragende Arbeiten und zukunftsweisende Projekte vergibt eine Fachjury am 25. Oktober wieder vier Grassipreise.

Die seit 1920 bestehende Grassimesse gilt als eine der wichtigsten internationalen Verkaufsmessen für angewandte Kunst und Produktdesign.

Das Design-Festival

Parallel zur Grassimesse präsentiert sich ab 25. Oktober 2012 Mitteldeutschlands größtes Design-Festival, die Designers‘ Open. Veranstaltungsort ist in diesem Jahr das Campusgelände der Sportwissenschaftlichen Fakultät der Universität Leipzig in der Jahnallee 59. Außerdem wurden spezielle Orte in ganz Leipzig für die DO/ Spots festgelegt. Seit der Premiere im Jahr 2005 versteht sich das Design-Festival als Trendmotor und Ideengeber für die gesamte Branche des Industrial-, Mode- und Produktdesigns. Zahlreiche Star- und Nachwuchsdesigner stellen hier ihre Konzepte und Projekte vor, die nicht nur gestalterische Produkte sondern auch Materialien, Prozesse und Impulse beinhalten. Auf allen Veranstaltungsflächen besteht die Möglichkeit, Produkte als Unikate zu erwerben. Das Dachthema ist dieses Jahr „smart technology – new design“.
Mehr: http://www.designersopen.de/

Quelle: pts
Bild: © Andreas Schmidt

 

Werbung
HappyShirt T-Shirts kaufen Schweiz mit schönen Sprüchen