Wahnsinns-Lottojackpot von über einer halben Milliarde Dollar von drei Gewinner geknackt!

geld-himmel_cc_Franz_Pfluegl-Fotolia_898995_S

Werbung

Am Wochenende wurde in den USA der Rekord-Jackpot von 656 Millionen Dollar geknackt! Mindestens drei Spieler sollen die richtigen Zahlen getippt haben und teilen sich somit die 656 Millionen. 

Die Gewinnzahlen lauteten: 2-4-23-38-46 und der „Mega Ball“ 23. Die drei Gewinnertickets, die diese Zahlen enthielten seien in Illinois, Kansas und Maryland gekauft worden, wie Mega Millions heute Montag mitteilte.

Über eine Milliarde Lose wurden in 44 Lotterieunternehmen in den ganzen USA verkauft! Bei einer Einwohnerzahl der USA von 310 Millionen, hat somit jeder Einwohner im Schnitt mindestens 3 Tickets für das Millionenspiel gekauft.

Die Chance auf den Hauptgewinn betrug 1:176 Millionen. Bei einem Ticketpreis von 1 Dollar hätte man sich also mit etwas Kredit auf der Seite zum Gewinner „machen“ können, man hätte nur 176 Millionen Tickets kaufen müssen… 

Der Lotto-Veranstalter „Mega Millions“ schloss nicht aus, dass es noch weitere Gewinner geben werde. Vielleicht wird es also noch weitere Glückspilze geben, die sich über einen Millionenregen freuen können.

Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner!

Quelle: Mega Millions www.megamillions.com 
Bild: cc_Franz_Pfluegl-Fotolia

Anzeige:
{loadposition euromillions}

 

Werbung