Exklusiver Fortsetzungs-Roman auf HappyTimes von Autor Peter Humm

labyrinth1-titelbild

Nachdem am Wochenende auf HappyTimes das Vorwort des Autors und die Einführung in den Roman von Peter Humm zu lesen war, geht es heute los, mit der eigentlichen Geschichte. Verpassen Sie keine Folge des HappyTimes-Fortsetzungsromans von Dr. Peter Humm. „Labyrinth – Die Reisen ins Schattenhalb“ ist ein Fantasy-Roman und „eine Art Jugendbuch“, wie es der Autor ausdrückt.

Werbung

Zum Fortsetzungs-Roman >>

Der Arzt und Autor Dr. Peter Humm veröffentlicht exklusiv für HappyTimes-Leser aus seiner Trilogie „Labyrinth“ den ersten Band „Die Reisen ins Schattenhalb“. Täglich wird jeweils ein neuer Teil des spannenden Romans in Fortsetzung zu lesen sein, sozusagen als „Bettmümpfeli“ für unsere Nachteulen oder als „literarisches Frühstücks-Ei“ für die Frühaufsteher.

Labyrinth – Die Reisen ins Schattenhalb ist ein Fantasy-Roman und „eine Art Jugendbuch“ wie es Autor Peter Humm in seinem Vorwort nennt. Mit viel Wortwitz und zahlreichen Wortspielereien narrt und lockt er gerade auch zu Beginn des Buches die Leser und knüpft dadurch ein Band und entwickelt einen persönlichen Dialog zwischen Ihnen und Ihrem Buch!

Peter Humms Erzählung ist nicht nur für Jugendliche sehr lesenswert, und besticht immer wieder durch kleine tiefsinnige und psychologisch wertvolle Bilder und Geschichtsfragmente, die einen öfters das Buch für einen Moment schliessen und über das Gelesene nachdenken lassen – und einem in Erinnerung rufen, dass Peter Humm als Arzt und praktizierender Psychiater in der Schweiz, die Tiefen der Seele und das Archetypische von Geschichten und Märchen kennt, wie sie seit Anbeginn der Zeit erzählt und damit Menschen beglückt, belehrt und in ihren Bann gezogen werden.

Besten Dank Peter Humm für die exklusive Veröffentlichung auf HappyTimes!

 

Bild: Buch-Cover „Labyrinth – Die Reise ins Schattenhalb“ von Peter Humm

Werbung
InternetGrafik.com Grafik ganz einfach online und per Telefon