Kein deutsches Pouletfleisch mehr bei Denner – dafür Schweizer Poulet zum Preis der Import-Güggeli

Denner_Pavillon_Aussenansicht-e5ca221f16

Werbung
InternetGrafik.com Neue Website? Neues Logo? Bedruckte T-Shirts?

Ab heute Montag, 12. September 2011 nimmt Denner bis auf weiteres Pouletprodukte des deutschen Lieferanten Wiesenhof aus seinem Sortiment. Grund für diese vorsorgliche Massnahme sind aktuelle Medienberichte aus Deutschland über mögliche Verletzungen der Tierschutzstandards bei diesem Lieferanten.

Bis zur Klärung der offenen Fragen verkauft Denner frische Pouletbrüstli, tiefgekühltes Pouletgeschnetzeltes sowie tiefkühlte Chicken Wings, Pouletschnitzel und Poulet Nuggets von Wiesenhof nicht mehr.

Alle Kund sollen aber weiterhin Pouletbrüstli zum attraktiven Preis von 14.90 Franken pro Kilo bei Denner kaufen können. Deshalb senkt der führende Schweizer Lebensmitteldiscounter den Preis für Pouletbrüstli Schweizer Herkunft von 22.90 Franken auf den Preis des Importproduktes von 14.90 Franken pro Kilo. Dies solange bis Denner einen Importlieferanten verpflichten kann, der die gesetzlichen Anforderungen der Tierhaltung, Herstellung und Qualität gewährleistet.

Quelle und Bild: Denner

Werbung
InternetGrafik.com Websites für Private und KMU