Valentinstag 2024, der Tag der Liebe. Was wird am Valentinstag eigentlich gefeiert?

Valentinstag - ein verliebtes Paar umarmt sich in einem Feld.

Am 14. Februar wird jedes Jahr der Valentinstag gefeiert, der „Tag der Liebe“. So auch dieses Jahr 2024. Am Valentinstag schenken sich liebende Paare Blumen, Schokolade und Zuckerzeugs und andere kleine Aufmerksamkeiten. Dies um dem Partner mit einer kleinen süssen Geste wieder einmal zu zeigen: Ich liebe Dich mein Schatz! HappyTimes macht Dich schlau und beantwortet die Frage: Wer hat den Valentinstag erfunden? Und was wird am Valentinstag eigentlich gefeiert?

Werbung

Heiliger Valentin von Rom als Gründer des Valentinstages

Der Brauch des Valentinstages geht zurück bis ins Römische Reich um das Jahre 300 nach Christi Geburt. Der Heilige Valentin von Rom traute Soldaten mit ihren Frauen, denen das Heiraten eigentlich verboten war, und hielt erste Gottesdienste für Christen ab, die damals noch vom Römischen Reich verfolgt wurden. Dafür wurde Valentin im Jahre 269 zwar mit dem Tod bestraft, doch danach bis heute als Heiliger Märtyrer verehrt.

Am Valentinstag schenken sich Verliebte Blumen, Süssigkeiten und Schlüsselsymbole

Das Fest des Heiligen Valentinus wurde erstmals im 14. Jahrhundert mit der Liebe in Zusammenhang gebracht. Im 18. Jahrhundert dann entwickelte sich in England der Brauch, dass sich Personen, die sich heimlich liebten, an diesem Tag ihre Liebe füreinander gestanden und zum Ausdruck brachten, indem sie einander Blumen und Süssigkeiten schenkten. Auch der Schlüssel als romantisches Symbol wurde verschenkt, als Zeichen und zur Einladung zum Aufschliessen des Herzens der Schenkenden.

Valentinstag: Jährliches Fest der Liebe am 14. Februar

Im 14. Jahrhundert tauchte erstmals der 14. Februar als jährliches Fest der Liebe in den Beschreibungen auf. Doch erst die geschäftstüchtigen Floristen und Süsswarenherstellenden machten den 14. Februar in den 1950er Jahren mit viel Werbung zu einem grossen Geschäft.

Wir wünschen Ihnen einen verliebten Valentinstag 2024

HappyTimes wünscht allen Verliebten einen Happy Valentinstag! Beschenken Sie Ihre heimliche Liebe mit etwas Süssem, mit Blumen oder einem Schlüsselsymbol, gestehen Sie endlich Ihre Liebe einer angebeteten Person. Und vielleicht gedenken Sie noch ein wenig dem Heiligen Valentin, auf den der Tag der Liebe zurückgeht und der sein Leben dafür gab, um Liebende für immer zusammenzuführen.

Quelle: Wikipedia

Werbung