Zeitschrift Brigitte erstmals ausschliesslich mit Laien Models

Die Zeitschrift „Brigitte“ hat ihr Versprechen wahr gemacht und präsentiert in der nächsten Ausgabe ihre Mode-Bildstrecken ausschliesslich mit Amateurmodels, „die mitten im Leben stehen“, wie die Chefredaktion der Brigitte ankündigte. Die Wahl der nächsten Ausgabe fiel unter andere auf eine Lehrerin und eine Verkäuferin sowie Studentinnen.

Werbung
HappyShirt T-Shirts mit Sprüchen kaufen Schweiz

Mit ihrem Verzicht auf professionelle Models möchte die Zeitschrift ein Zeichen setzen gegen den Magerwahn der Modelbranche, und die verzerrte Abbildung von durch Photoshop unnatürlich perfekt gestalteten Models, die normale Frauen frustrieren und den Männern ein falsches Bild der Frau vermitteln. Mode-, Kosmetik- und Fitnessbildstrecken werden in Zukunft in der Brigitte von ganz normalen Frauen geschossen.

„Weil Schönheit viele Gesichter hat“, wie der Slogan der „ohne Models“ -Initiative von Brigitte so schön lautet.

www.brigitte.de

Wir freuen uns auch schon auf die Cola-Light-Werbung, in der ein normal dickbäuchiger Mann, verschwitzt seine koffeinhaltige Limonade kippt, oder der Calvin-Klein-Clip, in dem sich ein wohl genährter Mann am ausladenden aber dafür edel betuchten Hintern kratzt.

Werbung
InternetGrafik.com Neue Website? Neues Logo? Bedruckte T-Shirts?