Kühe hatten Glück

Drei Kühe hatten gestern Glück im Unglück. Auf der Autobahn A3 kam ein mit drei Kühen beladener Anhängern ins Schleudern und überschlug sich. Die Kühe konnten aus dem auf der Seite liegenden Anhänger befreit werden und sind nach ersten ärztlichen Abklärungen unverletzt. Sie wurden von einem Transporter der Tierambulanz abtransportiert.

Werbung
InternetGrafik.com Websites für Private und KMU

An Fahrzeug und Anhänger entstand ein Schaden in der Höhe von mehreren tausend Franken. Warum der Anhänger ins Schleudern geriet ist noch ungeklärt. Unbestätigt ist, dass die Kühe in Silvesterlaune im Anhänger gesungen und geschunkelt hätten, bis der Anhänger kippte.

Werbung