Jörg Kachelmann hat heimlich wieder geheiratet

Jörg Kachelmann (52) hat offenbar heimlich wieder geheiratet, wie die Zeitung „Blick“ berichtet. Offenbar wussten nicht einmal die engsten Familienangehörigen, dass die Psychologiestudentin Miriam (25) seit zwei Jahren mit Deutschlands berühmtestem Wetterfrosch befreundet ist, und nun seinen Namen trägt. Sie ist die dritte Ehefrau Kachelmanns.

Werbung
InternetGrafik.com Neue Website? Neues Logo? Bedruckte T-Shirts?

Miriam Kachelmann ist 25 Jahre jung und bei Leipzig (D) aufgewachsen. Ihre Mutter ist Ärztin, die geschieden von ihrem zweiten Mann, ebenfalls einem Arzt lebt. Miriams leiblicher Vater ist Palästinenser. Seit 2009 studiert sie Psychologie. Im September 2009 zog sie nach Konstanz in Kachelmanns Nähe, jetzt lebt sie mit ihm zusammen am Zürichsee in der Schweiz.

Da wird die junge Frau ja mit Jörg Kachelmann gleich einen interessanten Fall zu analysieren haben, ist er doch seit Ostern 2010 wegen angeblicher Vergewaltigung seiner Exfreundin angeklagt, der Prozess sich aber immer mehr zur Farce entwickelt und die Schuld Kachelmanns immer als unwahrscheinlicher erscheint.

Im Zuge der Ermittlungen wurde öffentlich, dass der bekannte Wettermoderator Beziehungen zu unzähligen Frauen gleichzeitig unterhalten hatte. Die frisch vermählte Miriam Kachelmann will davon bis zu seiner Verhaftung nichts gewusst haben. Und offenbar scheint das Casanovsche Vorleben ihres Gattens sie auch nicht sonderlich zu stören, sonst hätte sie ihm wohl nicht das Ja-Wort gegeben.

Quellen: Blick.ch

Werbung