Toyota überreicht Deutschem Handball-Nationaltrainer neuen Lexus GS300

toyota-lexus-handball-nationaltrainer-brand001

Köln Marsdorf. Ulrich Selzer, Geschäftsführer von Toyota Deutschland, übergab am Freitag einen Lexus an Heiner Brand, den Handballnationaltrainer. Für Heiner Brand ist es bereits der zweite GS300 sowie der vierte Lexus, den er im Rahmen der Kooperation zwischen dem Deutschen Handballbund und Toyota fahren wird. „Ich bin viel unterwegs und genieße die Laufruhe und der Fahrkomfort von Lexus sehr.“, sagte Heiner Brand bei der Übergabe.

Werbung
InternetGrafik.com Grafik ganz einfach online und per Telefon

Der GS300 ist eines von 11 Fahrzeugen, die Toyota dem Deutschen Handballbund und der TOYOTA Handball Bundesliga zur Verfügung stellen. Zusätzlich werden die 18 Bundesligavereine mit insgesamt 18 Toyota Hiace unterstützt.

Toyota ist seit 2007 offizieller Namens- und Trikotsponsor der Handballbundesliga wie auch Trikotsponsor der Handballnationalmannschaft. Bereits im ersten Jahr der Zusammenarbeit wurde der Vertrag vorzeitig bis 2012 verlängert.

Vergangenes Jahr wurde darüber hinaus ein gemeinsames Projekt aus der Taufe gehoben, welches auch dem Bundestrainer sehr am Herzen liegt und bei dem er als Schirmherr fungiert: „Handball goes School„. Dabei geht es um die aktive Unterstützung des Handballnachwuchses an Schulen, die sich für ein Profitraining mit den Stars der TOYOTA Handball Bundesliga bewerben können.

Weitere Informationen dazu finden Sie auch hier: www.handball-in-schulen.de

 

Quelle Bild: Toyota Deutschland – Fahrzeugübergabe an Heiner Brand (rechts im Bild)

Werbung
InternetGrafik.com Websites für Private und KMU