Der Bund verkauft ein ganzes Schloss an Stiftung

Werbung
InternetGrafik.com Grafik ganz einfach online und per Telefon

Bern, 03.12.2010 – Der Bund verkauft die Schlossdomäne Wildegg an eine vom Kanton Aargau errichtete Stiftung. Die Schlossdomäne bleibt damit der Öffentlichkeit erhalten. Sie wechselt per 1. Januar 2011 den Besitzer. Der Bund hat sich entschieden, seine Museen und Sammlungen zu reorganisieren und die Zukunft der Schlossdomäne Wildegg zusammen mit dem Kanton Aargau neu zu gestalten.

Die Schlossdomäne Wildegg inklusive wertvoller Originalausstattung wird per 1. Januar 2011 auf eine vom Kanton Aargau errichtete Stiftung übertragen. Der Kanton Aargau verpflichtet sich die Schlossdomäne Wildegg zu erhalten und sie der Öffentlichkeit als Museum zugänglich zu machen.

Die Schlossdomäne Wildegg ist seit 1912 im Eigentum der Schweizerischen Eidgenossenschaft und wurde bisher durch das Schweizerische Nationalmuseum betreut.

Über den Verkaufspreis des Schlosses wurde leider nichts bekannt.

Bild: http://www.musee-suisse.ch/d/wildegg/

 

Werbung
InternetGrafik.com Neue Website? Neues Logo? Bedruckte T-Shirts?