Lohnerhöhung: Bundespersonal erhält nächstes Jahr vollen Teuerungsausgleich und mehr Lohn

Bern, 03.12.2010 – Der Bundesrat hat an seiner heutigen Sitzung Lohnmassnahmen für das Bundespersonal von insgesamt einem Prozent verabschiedet. Er folgt damit dem Ergebnis der Lohnverhandlungen zwischen den Sozialpartnern des Bundes vom 19. November 2010.

Werbung
InternetGrafik.com Websites für Private und KMU

Die Mitarbeitenden der Bundesverwaltung erhalten 2011 einen Teuerungsausgleich von 0,7 Prozent. Damit wird die Teuerung auf Basis der Jahresdurchschnittsteuerung voll ausgeglichen. Das Bundespersonal erhält zudem eine Reallohnerhöhung von 0,3 Prozent.

Vorbehalten bleibt die Zustimmung der eidgenössischen Räte zum Voranschlag 2011.

 

Eidgenössisches Finanzdepartement

Werbung
HappyShirt T-Shirts mit Sprüchen kaufen Schweiz