Schönste verzweifelte Hausfrau wieder zu haben: Eva Longoria lässt sich wegen angeblicher Untreue ihres Ehemanns scheiden

Eva_Longoria_and_Tony_Parker001

Werbung
InternetGrafik.com Neue Website? Neues Logo? Bedruckte T-Shirts?

Die Ehe der wohl schönsten „Desperate Housewives“-Darstellerin Eva Longoria Parker (35) scheint zwar von Gott gegeben aber leider nicht für ewig bestimmt gewesen zu sein. Gestern Morgen hat Eva Longoria die Scheidung von ihrem jungen Ehegatten und Profi-Baskettballspieler Tony Parker (28) eingereicht, den sie erst am 6. Juli 2007 geheiratet hatte.

Als Grund wurde nur der Standardsatz „unüberbrückbare Differenzen“ angegeben. Die Klatschseite TMZ.com berichtet aber, dass Eva hunderte von SMS gefunden habe, die Tony einer anderen Frau geschrieben habe. Es soll sich um die Frau eines Basketball-Teamkollegens handeln, die TMZ-Quellen als „Erin Barry“ angeben. Ist sie schuld an der Trennung des Traumpaars?

Eva Longoria Parker beantragte zudem, ihren von ihrem Ehemann angenommenen Namen wieder in in Eva Longoria abzuändern.

Erst am 5. Oktober hatte das Paar angegeben eine traumhafte Wohnung in der Schweiz in Le Mont-Pèlerin im Kanton Waadt gekauft zu haben (HappyTimes berichtete). Was mit dieser Liegenschaft und mit den restlichen Besitztümern der beiden Schwerreichen geschieht ist noch unklar.

Einerseits bedauern wir sehr, dass bereits die zweite Ehe der zierlichen Texanerin in die Brüche geht, andererseit freuen wir uns aber auch ein wenig, dass eine der attraktivsten Frauen dieses Planetens wieder zu haben ist und machen uns auf den Weg nach Le Mont-Pèlerin um die schöne verzweifelte Hausfrau vielleicht zu trösten und ihre dunklen Rehaugen trocknen zu können.

Quelle: TMZ.com

Quelle Bild: Wikipedia.de

 

 

Werbung