Sarasin Swiss Open Polo Championships vom 24. – 29. August 2010 in Seuzach bei Zürich

Poloturnier-2009-DSC_0404

Werbung
HappyShirt T-Shirts kaufen Schweiz mit schönen Sprüchen

Vor St. Tropez, USA und Brasilien macht die World Polo Tour Station im „Polo Park Zürich“ in Seuzach. Für internationale Polospieler, die um Punkte für die Klassierung auf der Weltrangliste kämpfen, ist das Sarasin Swiss Open im Polo Park Zürich seit elf Jahren eine zentrale Station. Während des viertägigen Top-Turniers messen sich 24 Weltklasse-Spieler in 6 Teams. Die Patrons von Sarasin, Gräff Capital, Beyer, Cecchetto, BMW und…

… Bernie’s stehen nun fest.

Irene Gräff einzige weibliche Turnierteilnehmerin

Das Team von Titelsponsor Sarasin wird von den beiden Schweizern Daniel S. Aegerter und Thomas Rinderknecht geleitet. Im Team Gräff Capital teilt sich Markus W. Gräff die Aufgabe des Patrons mit der einzigen weiblichen Turnierteilnehmerin Irene Gräff.

Letztjähriges Gewinnerteam Beyer mit Maeder und Meier-Cavaliere

An der Spitze des letztjährigen Gewinnerteam Beyer steht der mit 51 Punkten bestklassierte Schweizer Polospieler auf der Weltrangliste, Philipp Maeder, gemeinsam mit Werner Meier-Cavaliere. Das Team Cecchetto steht unter der schweizerisch-luxemburgischen Co-Leitung von Thomas Wolfensberger und Bert Poeckes. Die Patrons von BMW sind die beiden deutschen Poloprofis Michael Fass Senior bzw. Michael Fass Junior. Die Leitung des Teams Bernie’s schliesslich ist in italienischer Hand: Sie wird von den beiden Spielern Riccardo Tattoni und Gualtiero Giori wahrgenommen.

Nach Seuzach gehts nach St. Tropez, Frankreich und USA

Nach dem Weltrangliste-Turnier Sarasin Swiss Open Ende August im Polo Park Zürich macht die World Polo Tour mit weiteren Challenge Cups in St. Tropez, Frankreich, in den USA, in England, Brasilien, Italien, Spanien und Belgien Station. Für die Sieger gibt es an den Swiss Open Polo Championships 2010 40 Punkte, für die Finalteilnehmer je 20, für die Spieler, die den Halbfinal bestreiten, 10 und für die übrigen Spieler 5 Punkte zu gewinnen.

 

Sarasin Swiss Open Polo Championship 24. – 29. August 2010
Polo Park Zürich, Winterthur-Ohringen, Schweiz

Freier Eintritt an allen Spieltagen. Restaurant und Zuschauertribünen für die Zuschauer (VIP-Tribünen für geladene Gäste).

Veranstaltungskalender:

Di./Mi./Do. nachmittags Gruppenspiele

Do. 18.30 Uhr All Star Game

Sa. 12.00 Uhr / 13.45 Uhr / 15.15 Uhr Subsidiary Halbfinal / 1. + 2. Halbfinal

So. 12.00 Uhr / 13.45 Uhr / 15.15 Uhr Finalspiele (Spiele um Plätze 1 – 6)

Weitere Infos unter: www.polopark.ch

 

Bild: HappyTimes (vom Sarasin Swiss Open 2009)

 

 

Werbung
InternetGrafik.com Grafik ganz einfach online und per Telefon