Volkswagen kauft italienische Traditions-Motorradmarke Ducati

ducati-1199-tricolore

Gehört nun auch dem Volkswagen-Konzern:
Wunderschöne Ducati Superbike 1199 Panigale S Tricolore

Werbung
Radbag lustige Geschenke

Der Volkswagen-Konzern hat sich eine neue Marke einverleibt und bietet nun auch Motorräder an. Und was für welche! Gleich die Traditionsmarke „Ducati“ kaufte die VW-Konzerntochter Audi ein. Somit gehört die italinienische Motorradmarke schlechthin neu einem deutschen Konzern. 

Der Preis für die Übernahme von Ducati wurde nicht genannt, doch schwirrt aus früheren Berichten ein Kaufpreis von um die 860 Millionen Euro herum. 

Am Abend vor der grossen heutigen VW-Hauptversammlung in Hamburg bewilligten die Aufsichtsrät von Volkswagen den Deal und stimmten dem Kauf von Ducati zu.

Der VW Konzern erhofft sich mit dem Kauf der Motorradmarke einen Hinzukauf von Know-How im Bau von kleinen aber sehr leistungsfähigen Motoren.

Quelle: N-TV
Bild:  

Werbung