Toyota bringt neuen Minivan und Studie eines günstigen Volks-Vollhybrids

Toyota-Verso-S-Minivan001

Paris/Köln. Der Pariser Salon markiert den Wiedereinstieg von Toyota in die Klasse der Minivans. Mit der Weltpremiere des Verso-S zeigt Toyota ein außergewöhnlich cleveres Raumkonzept. Mit weniger als vier Meter Länge ist der Verso-S kürzer als alle anderen Modelle in der Klasse der europäischen Minivans und daher agiler und wendiger. Dazu überzeugt er durch ein bis ins Detail durchdachtes und flexibles Innenraumkonzept, das Geräumigkeit, Komfort und wahrnehmbare Qualität verbindet.

GSHT Ghana Switzerland Hospital Technicians

HappyTimes publiziert diesen Banner kostenlos.

Toyota FT-CH: Günstiger Vollhybrid-Kleinwagen für alle

Neben der Premiere des Verso-S steht der Vollhybridantrieb im Mittelpunkt des Messeauftritts auf dem Pariser Automobilsalon vom 2. bis 17. Oktober 2010. Während die Zahl der in Europa verkauften Prius die Marke von 200.000 Einheiten erreicht und die Einführung des Auris Hybrid als erstem Vollhybridfahrzeug der Kompaktklasse den Auftakt zur weiteren Verbreitung der Hybridtechnologie markiert, stellt Toyota auf dem Pariser Salon in einer Europapremiere das Konzeptfahrzeug FT-CH vor. Hinter dem Kürzel verbirgt sich das "Future Toyota Compact Hybrid"-Concept: die erste Darstellung eines Vollhybridfahrzeugs von Toyota im Kleinwagensegment, das sich durch Qualität, Einfachheit und Bezahlbarkeit in einem modernen Packaging auszeichnet.

Öko-Vorreiter Toyota Prius Hybrid ab 2012 als Plug-In an der Steckdose aufladbar

Die Führungsrolle von Toyota auf dem Gebiet umweltfreundlicher Antriebe untermauert der Prius Plug-in Hybrid. In Europa durchlaufen derzeit 200 Fahrzeuge des Prius Plug-in Hybrid ausgewählte Leasingprojekte, bevor das Fahrzeug im Jahr 2012 weltweit eingeführt werden soll. Eine interaktive Ausstellung auf dem Messestand liefert weitere technische Einblicke zum Vollhybridantrieb, zur Modularität und Vielseitigkeit des Systems sowie zur Möglichkeit der Adaption für Plug-in Hybridfahrzeuge (PHV), batteriebetriebene Elektrofahrzeuge (EV) und Brennstoffzellen-Hybridfahrzeuge (FCHV).

Bild: Luftiger, lichtdurchfluteter Innenraum und Cockpit Toyota Verso-S Minivans, Toyota

 

 

 

Einen Kommentar verfassen

Ihr Kommentar

0 / 3000 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte zwischen 3-3000 Zeichen lang sein
Nutzungsbedingungen.

Kommentare

  • Keine Kommentare gefunden

Meistgelesener Artikel:

Das CO2 Problem ist gelöst! US-Forschende schaffen es CO2 in Treibstoff umzuwandeln

CO2 Problem ist gelöst

Suchen in HappyTimes

GSHT Ghana Switzerland Hospital Technicians

HappyTimes publiziert diesen Banner kostenlos.

Neuste Leser-Kommentare

Star Wars
Hammer Design! Mal was anderes.
ricardolino
de artikel isch super, motiviert eim grad zum ufruume und furtrüere.
Robert
"dürfen nicht vergessen, dass wir auf der hauchdünnen festgewordenen Kruste eines glühenden Balls st...

HappyTimes in Social Medias:

facebook-logo twitter_withbird_1000_allblue

Sag der Welt etwas Nettes

Glücks Chäfer
Neui Wuchä – neus Glück. Isch das nöd wunderbar, d’ Natur schänkt öis jedi Wuchä 7 nigelnagelneui Tä...
Vertrauen
Als ich mich selbst zu lieben begann, habe ich verstanden, dass ich immer und bei jeder Gelegenheit ...
Schmusekatze
Ich lieb eu alli!