14. Folge von Bauer, ledig, sucht... Hans mit brasilianischer Massage und Fabienne im Höhenrausch

3plus-bauer-ledig-sucht001

Am Donnerstag, 25. Oktober um 20.15 Uhr läuft die 14. Folge der erfolgreichen Schweizer Serie BAUER, LEDIG, SUCHT... auf 3+. Es ist eine gute Woche für so manch einen Bauern. Nicht nur wird Hans aus Bern von seiner brasilianischen Hofdame mit einer Massage verwöhnt, auch Hofdame Fabienne entführt ihren Freiburger Bauern David zum Brunch an einen Aussichtspunkt.

Derweil kommen sich Daniel (SG) und seine Sarah immer näher. Doch kann aus der kumpelhaften Zuneigung Liebe werden?

Bei Bauer Seppi (SO) und seiner Hofdame Nici ist sich Amor sicher: Die beiden gestehen sich endlich ihre Liebe!

Nur für Hans Peter aus Schwyz rückt dieses Ziel hingegen in weite Ferne: Er ist gleich mit beiden Hofdamen alles andere als zufrieden.

"Bauer, ledig, sucht..." jeden Donnerstag um 20.15 Uhr auf dem jungen Schweizer Privatsender 3+!

Folge verpasst? Macht nichts, im Video-Portal können Sie alle Sendungen bequem per Internet ansehen:

Zum "Bauer, ledig, sucht..." Videoportal mit allen alten Folgen (hier klicken)

  

Quelle und Bild: 3+

Einen Kommentar verfassen

Ihr Kommentar

0 / 3000 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte zwischen 3-3000 Zeichen lang sein
Nutzungsbedingungen.

Kommentare

  • Keine Kommentare gefunden

Meistgelesener Artikel:

Das CO2 Problem ist gelöst! US-Forschende schaffen es CO2 in Treibstoff umzuwandeln

CO2 Problem ist gelöst

Suchen in HappyTimes

GSHT Ghana Switzerland Hospital Technicians

HappyTimes publiziert diesen Banner kostenlos.

Neuste Leser-Kommentare

Star Wars
Hammer Design! Mal was anderes.
ricardolino
de artikel isch super, motiviert eim grad zum ufruume und furtrüere.
Robert
"dürfen nicht vergessen, dass wir auf der hauchdünnen festgewordenen Kruste eines glühenden Balls st...

HappyTimes in Social Medias:

facebook-logo twitter_withbird_1000_allblue

Sag der Welt etwas Nettes

Cherigna
Menschen sind da, um geliebt zu werden,
Gegenstände sind da, um benützt zu werden.
In der heutigen...
Glücks Chäfer
Neui Wuchä – neus Glück. Isch das nöd wunderbar, d’ Natur schänkt öis jedi Wuchä 7 nigelnagelneui Tä...
Vertrauen
Als ich mich selbst zu lieben begann, habe ich verstanden, dass ich immer und bei jeder Gelegenheit ...