TV- und Kinotipps

Neue Wege: CHTV finanziert Kultur-Sendung mit Crowdfunding

Der Schweizer Privatsender CHTV hat Ende Februar eine Crowdfunding-Kampagne auf wemakeit.com gestartet. Damit will der Fernsehsender, der komplett ohne Billag-Gebühren finanziert wird, sein Herzstück, die Sendung «Atelier», dank finanzieller Unterstützung seiner ZuschauerInnen weiter produzieren. Nach fünf Tagen sind bereits rund 8 Prozent des Projekts finanziert, die Bedürfnisse sind auch bescheiden und nicht so überbordend wie beim zwangsfinanzierten Staats-Fernsehen: Gerade einmal 20'000 Franken, soll die ganze Kultur-Sendung von CHTV kosten. Sind Sie Kultur-Interessiert? Hier können Sie CHTV unterstützen und erhalten sogar etwas für Ihr Crowdfunding zurück:

facebook-logo twitter_withbird_1000_allblue

 

Danke
Lieber Herr Bürge Liebes Team
Vielen Dank für das Projekt „Happy Times“. Ein Projekt auf das ich l...

MODE

Zyankali T-Shirts
La Redoute

BEAUTY

Discountlens
Haarshop
Manor
Yves Rocher

GESCHENKE

Fleurop Blumen
Zyankali T-Shirts
Schuler Weine

HELFEN&SPENDEN

SW Pfarrer Sieber

BÜCHER&EBOOKS

Weltbild.ch
Jokers Bücher

COMPUTER

Microsoft
PostShop

SCHNÄPPCHEN

DeinDeal

WEBDESIGN

InternetGrafik.ch
Novatrend Hosting

GRAFIK&DRUCK

InternetGrafik.com

TIERE&FUTTER

ZooPlus


HappyShopping: Seit 2012 günstig einkaufen bei unseren Partnern!