Hoppla Hopp! Neues Stück mit Jan Pezzali auf der Bühne S Zürich

Werbung
InternetGrafik.com Grafik ganz einfach online und per Telefon

Vor rund einem Jahr hatten wir über Jan Pezzali und sein gelungenes Soloprogramm 'Signor Aldo – Das Publikum' berichtet. Nun ist Jan Pezzali mitten in einem neuen, grösseren Projekt: Seit dem 04.03.2016 spiele er mit der dem Theaterverein "Chapeau" das neue Programm 'hoppla hopp'. Das Programm wird dieses und folgendes Wochenende noch 8 mal gespielt, alle Vorstellungen finden auf der Bühne-S über dem Bahnhof Stadelhofen statt. Das Stück feierte am 04. März 2016 Premiere und faszinierte das Publikum mit einem performativen, artistischen Stück auf hohem Niveau.

Hoppla Hopp

Zur Story des Stücks "Hoppla hopp": Eine Tänzerin, ein Jongleur, ein Cellist, ein Clown und ein Mime bringen ein performativ-artistisches, theatrales Stück auf die Bühne. Inspiriert von einem Text des Philosophen Walter Benjamin, ist ein spartenübergreifendes Theater entstanden, welches mit der stumpfen Alltagsroutine bricht. '… Die Beine tanzen, der Clown stolpert, die Bälle fliegen und der Uhrzeiger dreht sich um die eigene Achse, bis die Fassade bröckelt.'

Das Stück wird bis am 20. März weitere 10 mal in der Bühne-S (Zürich) gespielt.

Auftritte:
Do.-Sa.: jeweils 20h
So: 17h

Daten:

Fr. 04.03.16 – Premiere
Sa. 05.03.16 – Vorstellung
So. 06.03.16 – Vorstellung
Do. 10.03.16 – Vorstellung
Fr. 11.03.16 – Vorstellung
Sa. 12.03.16 – Vorstellung
So. 13.03.16 – Vorstellung
Do. 17.03.16 – Vorstellung
Fr. 18.03.16 – Vorstellung
Sa. 19.03.16 – Vorstellung
So. 20.03.16 – Vorstellung

Weitere Informationen unter: www.janpezzali.ch und www.buehne-s.ch

Quelle: Jan Pezzali

Werbung
InternetGrafik.com Neue Website? Neues Logo? Bedruckte T-Shirts?