Grosse Studie enthüllt: Das lieben Frauen und Männer in Beziehungen

Welches Verhalten finden Männer und Frauen in Beziehungen besonders toll? Eine Studie von "ElitePartner" mit über 11'000 TeilnehmerInnen fand unter mehr als 3.700 Befragten heraus: Gefühle zu zeigen lohnt sich! Frauen lieben es, wenn der Mann zuhört und sich für ihre Themen interessiert, Männer hingegen lieben es, wenn die Frau seine Macken toleriert und grosszügig darüber hinwegsieht. Doch auch die Leidenschaft sollte nicht zu kurz kommen. Zusammen mit ElitePartner verrät Ihnen HappyTimes nachfolgend die Top 13, was Frauen und Männer in Beziehungen lieben:

Das mögen Männer in Beziehungen:

Liebe ist für Männer, wenn sie…
1. ... über seine Schwächen und Macken hinwegsieht, sie toleriert (78 %)
2. ... ihm zuhört, sich für seine Themen interessiert (76 %)
3. ... Gefühle mit ihm teilt (76 %)
4. ... ihn mit einer gemeinsamen Unternehmung überrascht (61 %)
5. ... ihn ermutigt, etwas Neues auszuprobieren (57 %)
6. ... ihn leidenschaftlich küsst (53 %)
7. ... ihn verführt (49 %)
8. ... ihm ungefragt sein Lieblingsessen kocht (45 %)
9. ... besonders schick angezogen ist, etwas anzieht, das ihm gefällt 40 %)
10. ... für ihn auf eigene Belange verzichtet (28 %)
11. ... ihm sagt wie toll er ist (25 %)
12. ... ihm vor anderen Komplimente macht (23 %)
13. ... ihm etwas Besonderes schenkt (17 %)

Männer wünschen sich, dass die Frau kleine Macken toleriert

In einer Beziehung möchten Männer ankommen, sie selbst sein: Sie lieben es besonders, wenn ihre Partnerin über kleine Macken hinwegsieht. Aber auch ehrliches Interesse an ihren Themen ist wichtig. Um ihrem Partner gezielt eine Freude zu machen, sollten Frauen ihn mit einer gemeinsamen Unternehmung überraschen: 61 Prozent der Männer finden daran besonderen Gefallen. Und nicht zu vergessen: Männer lieben leidenschaftliche Küsse – sogar noch mehr, als verführt zu werden. Am besten, wenn sie sich vorher noch für ihn schick gemacht hat …

Das mögen Frauen in Beziehungen:

Liebe ist für Frauen, wenn er…
1. ... ihr zuhört, sich für ihre Themen interessiert (85 %)
2. ... über ihre Schwächen und Macken hinwegsieht, sie toleriert (85 %)
3. ... Gefühle mit ihr teilt (79 %)
4. ... sie ermutigt, etwas Neues auszuprobieren (65 %)
5. ... sie verführt (58 %)
6. ... ihr ungefragt ihr Lieblingsessen kocht (52 %)
7. ... sie leidenschaftlich küsst (47 %)
8. ... sie mit einer gemeinsamen Unternehmung überrascht (44 %)
9. ... ihr vor anderen Komplimente macht (33 %)
10. ... für sie auf eigene Belange verzichtet (31 %)
11. ... ihr sagt wie toll sie ist (31 %)
12. ... besonders schick angezogen ist, etwas anzieht, das ihr gefällt (27 %)
13. ... ihr etwas Besonderes schenkt (22 %)

Bei Frauen punkten Männer, wenn sie zuhören und Interesse zeigen

Frauen lieben es, wenn ihr Partner ihnen zuhört und sich für ihre Themen interessiert. Aber er sollte nicht nur passiv bleiben, sondern aktiv seine Gefühle mit ihr teilen. Mit einer sexuellen Initiative beeindrucken übrigens eher Männer ihre Partnerin als umgekehrt: 58 Prozent der Frauen finden es besonders toll, wenn er sie verführt – am besten, nachdem er ihr ein romantisches Dinner mit ihrem Lieblingsessen gekocht hat.

Liebe ist nicht käuflich: Geschenke und Komplimente beeindrucken die wenigsten

Komplimente lösen dagegen bei beiden Geschlechtern wenig Begeisterung aus: Nur 28 Prozent lieben es besonders, vom Partner zu hören, wie toll sie sind. Die Kosten für Geschenke kann man sich in der Regel genauso sparen, denn nur jeder fünfte Deutsche wird angesichts einer Geschenkverpackung in Begeisterung ausbrechen. Stattdessen finden es beide Geschlechter viel besser, wenn man Gefühle mit ihnen teilt und sie zu Neuem ermutigt.

Neues entdecken und sich schick machen bleibt auch im Alter wichtig

Gerade Frauen mit Lebenserfahrung legen viel Wert darauf, durch den Partner Neues zu entdecken. Sich für den anderen schick zu machen gewinnt ab 50 sogar wieder deutlich an Bedeutung. Andere Verhaltensweisen lösen dagegen in späteren Jahren noch weniger Freude aus als ohnehin schon: Komplimente zu bekommen lieben nur noch elf Prozent der über-60-Jährigen besonders.

Über die ElitePartner-Studie

Die Zahlen in dieser Pressemitteilung stammen aus der ElitePartner-Studie. Die Online-Partnervermittlung veröffentlicht die Studie seit dem Jahr 2005 in Kooperation mit dem Marktforschungsinstitut Fittkau und Maaß. Für die vorliegende 20. Erhebungswelle wurden im Oktober/ November 2015 insgesamt 11.213 erwachsene deutsche Internetnutzer befragt, die aber keine Elite-Partner-Mitglieder waren.

Quelle: ElitePartner

Einen Kommentar verfassen

Ihr Kommentar

0 / 3000 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte zwischen 3-3000 Zeichen lang sein
Nutzungsbedingungen.

Kommentare

  • Keine Kommentare gefunden

Neuste gute Nachrichten

GSHT Ghana Switzerland Hospital Technicians

HappyTimes publiziert diesen Banner kostenlos.
 

 

HappyTimes in Social Medias:

facebook-logo twitter_withbird_1000_allblue

Neuste Kommentare

jeipikei
Ein frohes Herz macht das Gesicht heiter,
wenn aber das Herz leidet, wird der Lebensmut getrübt.
...
Banksy
Nice fieldart
Johanna
Wenn ich mich richtig erinnere, hat das bereits Sonja Lyubomirsky ("GLücklich sein") festgestellt (i...

Suchen in HappyTimes

Zyankali.com lustige T-Shirts mit frechen Spruechen